Kopfereich der Seite

Friedhof Hüls

Auf dieser Seite finden Sie alle wichtigen Informationen zum Hülser Friedhof.

Foto von der Kapelle auf dem Friedhof Hüls

Foto vom Friedhof Hüls

Einleitende Informationen über den Friedhof Hüls

Der Friedhof im Krefelder Stadtteil Hüls besteht bereits seit 1862. Für die architektonische Gestaltung war der Architekt Dahmen verantwortlich, während die gärtnerische Gestaltung in den Händen von Gartenbauinspektor Rocholl lag. Die Planer teilten den Friedhof durch ihre Art der Wegführung in für den Hülser Friedhof charakteristische Rechtecke auf.

Besonderheiten

Entlang des Friedhofes verlaufen die Gleise des historischen Krefelder Zugs, des sogenannten „Schluffs", der die Strecke von Sankt Tönis zum Hülser Berg befährt. Um die 1982 vorgenommenen Erweiterung des Friedhofs zu erreichen, muss man die Bahnschienen überqueren oder alternativ den Eingang an der Klever Straße nutzen.

Download-Links zu Informationen über den Friedhof Hüls

Informationen zum Friedhof Hüls

Downloads

    Download-Liste mit 2 Einträgen

Kontaktmöglichkeiten des Friedhofs Hüls, mit Anfahrtsbeschreibung und Kartenansicht

Kontakt & Anfahrt

Friedhof Hüls

Am Strathof 32, 47839 Krefeld

Anfahrt

Sie erreichen den Friedhof Fischeln mit öffentlichen Verkehrsmitteln über folgende Linien:

  • Bus Linie 045 – Hüls Friedhof, Am Strathhof oder Klever Straße
  • Bus Linie 049 – Hüls Friedhof
  • Bus Linien 076, 077 und 079 – Am Strathhof oder Am Hagelkreuz